icons8-chercher-1.svg

Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZRICHTLINIE

Es ist wahrscheinlich, dass das Durchsuchen und die Nutzung der Funktionen der Website von Sylvac SA (www.sylvac.ch) (im Folgenden „die Website“, „wir“, „uns“) eine Übermittlung von personenbezogenen Daten seitens des Benutzers (im Folgenden „Sie“, „Ihre“) mit sich bringt.

Daher hat diese Datenschutzrichtlinie zum Schutz personenbezogener Daten zum Ziel, klare, prägnante und vollständige Informationen für jeden Betroffenen darüber bereitzustellen, wie das Unternehmen Sylvac SA in seiner Funktion als Verantwortlicher Daten sammelt, verwaltet und verwendet, sowie über die Mittel und Rechte, die jedem Betroffenen zur Verfügung stehen, um diese Nutzung zu kontrollieren. Dies erfolgt in Übereinstimmung mit der Datenschutz-Grundverordnung der EU (DSGVO) sowie dem Schweizer Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG).

ERHEBUNG UND VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN Dieser Abschnitt informiert Sie darüber, was wir mit den Daten tun, die Sie uns direkt übermitteln oder die im Rahmen der Nutzung unserer Website indirekt erfasst werden.

Wie wir Daten sammeln:

Wir sammeln Ihre personenbezogenen Daten auf verschiedene Weisen, einschließlich:

Informationen, die Sie direkt bereitstellen: Wenn Sie Formulare auf unserer Website ausfüllen, sich für unseren Newsletter anmelden oder mit uns interagieren. Automatisierte Technologien: Wir können Cookies, Web Beacons und ähnliche Technologien verwenden, um Daten über Ihre Nutzung unserer Website zu sammeln. Daten von Drittanbietern: Wir können Daten von Drittpartnern wie HubSpot erhalten.

Hinweise zu Cookies:

Ein „Cookie“ ist eine Datei von begrenzter Größe, die in der Regel aus Buchstaben und Zahlen besteht und vom Internetserver an die Cookie-Datei des Browsers auf der Festplatte Ihres Computers gesendet wird.

Cookies-Einstellungen verwalten

Von uns verwendete Cookies :
Diese Cookies können sich ändern. Wir bemühen uns, die Liste der auf unserer Website identifizierten Cookies regelmäßig zu aktualisieren.

Erforderlich/Essentiell : Einige Cookies sind unerlässlich, damit Sie alle Funktionen unserer Website nutzen können. Sie ermöglichen es uns, Benutzersitzungen aufrechtzuerhalten und Sicherheitsbedrohungen zu verhindern. Sie sammeln oder speichern keine persönlichen Informationen. Diese Cookies ermöglichen es Ihnen zum Beispiel, sich bei Ihrem Konto anzumelden, Produkte in Ihren Warenkorb zu legen und sicher auszuchecken.

Analytik/Statistik : Diese Cookies speichern Informationen wie die Anzahl der Besucher der Website, die Anzahl der Einzelbesucher, welche Seiten der Website besucht wurden, die Quelle des Besuchs usw. Diese Daten helfen uns, die Leistung der Website zu verstehen und zu analysieren und herauszufinden, wo wir uns verbessern können. Diese Daten helfen uns, die Leistung der Website zu verstehen und zu analysieren und herauszufinden, wo wir uns verbessern können.

Werbung/Marketing : Diese Cookies werden verwendet, um die Anzeigen, die wir Ihnen zeigen, so zu personalisieren, dass sie für Sie sinnvoll sind. Die in diesen Cookies gespeicherten Informationen können auch von dritten Werbeanbietern verwendet werden, um Ihnen auch auf anderen Websites im Browser Werbung zu zeigen.

Funktionell : Dies sind die Cookies, die bestimmte nicht wesentliche Funktionen auf unserer Website unterstützen. Zu diesen Funktionen gehören das Einbetten von Inhalten wie Videos oder das Teilen von Website-Inhalten auf Social-Media-Plattformen.

Leistung : Performance-Cookies werden verwendet, um die wichtigsten Leistungsindikatoren der Website zu verstehen und zu analysieren, was dazu beiträgt, den Besuchern ein besseres Nutzererlebnis zu bieten.

Sonstiges : Andere nicht kategorisierte Cookies sind solche, die noch analysiert werden und noch nicht kategorisiert wurden.

1.1 PERSÖNLICHE IDENTIFIKATIONSDATEN

Wenn Sie unsere Website besuchen, werden Sie möglicherweise aufgefordert, uns bestimmte Informationen zu übermitteln, von denen einige dazu dienen, Sie eindeutig zu identifizieren. Diese Daten können Ihren Nachnamen, Vornamen, Firmennamen, Postadresse und E-Mail-Adresse umfassen.

Dies ist insbesondere der Fall, wenn (i) Sie ein Formular für den kostenlosen Download unserer Softwareprodukte ausfüllen, (ii) sich für Foren registrieren, (iii) auf das Entwicklerkit zugreifen oder (iv) die Plattform aufrufen, um kommerzielle Informationen zu erhalten.

Die Pflicht- oder Freiwilligkeit der Dateneingabe wird zum Zeitpunkt der Erfassung durch ein Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie die Pflichtfelder nicht ausfüllen, können wir leider Ihre Anfrage nicht bearbeiten. Optional erhobene Daten dienen nur der Personalisierung von Dienstleistungen. Es liegt also in Ihrer Entscheidung, ob Sie diese ausfüllen oder nicht, ohne dass dadurch für Sie eine Verpflichtung oder Unannehmlichkeit entsteht.

1.2 DATEN ZU ONLINE-KÄUFEN

Bei einem Kauf unserer Produkte über unsere Website werden wir wahrscheinlich neben Identifikationsdaten auch Informationen zu Ihrer Transaktion sammeln, wie Bestellnummer, Kaufdetails, Bankdaten (Kreditkartennummern, IBAN), Rechnungsbedingungen und Zahlungspraktiken.

1.3 DATEN ZUR NACHVERFOLGUNG UNSERER GESCHÄFTSBEZIEHUNG

Im Rahmen der Nachverfolgung unserer Geschäftsbeziehung ist es wahrscheinlich, dass wir alle oder einige der folgenden Informationen speichern, ohne dass diese Liste abschließend ist: gekaufte Produkte, Menge, Kaufhistorie und Serviceleistungen, Korrespondenz mit Ihnen und Kundendienst, Austausch, Fehlerbehebung, Kommentare.

1.4 DATEN ZU INTERNETBROWSER

Jedes Mal, wenn Sie unsere Website besuchen, ist es wahrscheinlich, dass wir indirekt und automatisch Informationen zu den Geräten sammeln, auf denen Sie unsere Website nutzen, oder zu den Netzwerken, über die Sie auf unsere Website zugreifen, wie z. B. Ihre IP-Adressen, Verbindungsdaten, Browsing-Datum und -Uhrzeit, Typen und Versionen der Internetbrowser, Betriebssysteme und Plattformen, Daten zu Ihren Browsing-Pfaden auf unserer Website, den Inhalt, den Sie aufrufen oder konsultieren, und die Dauer, die Sie mit der Anzeige bestimmter Seiten verbringen. Wir verwenden Cookies als eine der verfügbaren Technologien, um diese Informationen zu sammeln.

Cookies werden verwendet, um das Surfen auf unserer Website zu erleichtern. Cookies sind Textdateien, die von einem Webserver auf Ihrem Gerät (Computerfestplatte, Tablet, Smartphone) platziert werden. Ihr Computer ist sicherlich so konfiguriert, dass er Cookies akzeptiert. Sie können diese Einstellung jedoch ändern, um Cookies abzulehnen. Unsere Website erstellt ein Cookie im Client-Browser, wenn dieser das Kontrollkästchen „Remember Me“ bei der Authentifizierung auswählt.

Wir verwenden statistische Cookies, mit denen wir anonyme statistische Daten zur Nutzungshäufigkeit unserer Website sammeln können. Dieser Dienst wird in unserem Auftrag von GOOGLE ANALYTICS durchgeführt. Die von dieser Art von Cookies generierten Informationen werden in der Regel an einen Google-Server in den Vereinigten Staaten übertragen und dort gespeichert. Weitere Informationen zur Verwendung Ihrer Daten durch Google, zu den Einstellungen und den Möglichkeiten des Widerspruchs finden Sie in den Nutzungsbedingungen von Google.

Wir verwenden die folgenden Technologien auf unserer Website. Detaillierte Informationen zu den Tools finden Sie in den Links unten.

Lösung Kategorie / Zweck Anbieter Adresse
Google Analytics
Analyse von Webseiten
Google Inc.
600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043 USA
Google re Captcha
Das IGE verwendet Google recaptcha, um die Formulare auf ihrer Website zu schützen. www.ipi.ch. Diese Art von Cookie wird wird zu Identifikations- und Sicherheitszwecken verwendet.
Google Inc.
600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043 USA

1.5 DATEN ZU MINDERJÄHRIGEN

Die auf unserer Website enthaltenen Informationen und Produktangebote richten sich nicht an Kinder im Sinne von Artikel 8 der DSGVO und sind auch nicht für sie konzipiert. Durch die Nutzung unserer Website bestätigen Sie daher, dass Sie älter als 18 Jahre sind. Andernfalls verwenden Sie bitte unsere Website nicht ohne vorherige elterliche Genehmigung.

1.6 ZWECK DER VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Die Sammlung all dieser personenbezogenen Daten ist notwendig, um die folgenden Zwecke zu erfüllen, ohne dass diese Liste abschließend ist:

Erstellung und Verwaltung Ihres Kundenkontos. Verwaltung und Nachverfolgung Ihrer Geschäftsbeziehungen mit unserem Unternehmen. Sicherstellung einer personalisierten Kundenbetreuung. Verwaltung unbezahlter Schulden und Streitigkeiten. Erkennung potenziell missbräuchlicher oder betrügerischer Aktivitäten. Verwaltung der Ausübung Ihrer Rechte gemäß Artikel 5 dieser Richtlinie. Verbesserung unserer Angebote, Dienstleistungen oder Inhalte. Optimierung der Funktionalität unserer Website. Senden relevanter Mitteilungen wie Newsletter und Updates. Durchführung von Forschung und Analyse zur Verbesserung der Benutzererfahrung.

VERANTWORTLICHER FÜR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN

Der Verantwortliche für Ihre personenbezogenen Daten ist die Firma Sylvac SA mit Sitz in Avenue des Sciences 19, 1400 Yverdon-les-Bains, CH.

RECHTSGRUNDLAGE FÜR DIE ERHEBUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Die Firma Sylvac SA muss einige Ihrer personenbezogenen Daten verarbeiten, soweit sie im Einzelfall:

Erforderlich sind für die Durchführung einer Dienstleistung oder einer Maßnahme im Zusammenhang mit Ihrer Anfrage (zum Beispiel zur Bearbeitung einer Bestellung zum Zugriff auf das Entwicklerkit). Erforderlich sind, um gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen (zum Beispiel für Abrechnungszwecke). Erforderlich sind für die Zwecke der legitimen Interessen, die von der Firma Sylvac SA verfolgt werden (kommerzielle Informationen). Mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung erhoben werden (zum Beispiel für die Teilnahme an Foren oder den Zugriff auf unsere Plattform).

SPEICHERUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Ihre Daten werden für den Zeitraum gespeichert, in dem Sie unsere Dienste nutzen, und spätestens 3 Jahre nach unserem letzten Kontakt gelöscht, es sei denn, Sie haben einer längeren Speicherung ausdrücklich zugestimmt oder eine Anonymisierung dieser Daten erfolgt aus statistischen Gründen. Daten, die den Nachweis eines Rechts oder eines Vertrags ermöglichen oder die aufgrund der Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung gespeichert werden, können einer Speicher- und Archivierungsrichtlinie für einen Zeitraum unterliegen, der die für die Zwecke, für die sie gespeichert sind, erforderliche Zeit nicht überschreitet, gemäß den gesetzlichen Bestimmungen.

ZUGANG ZU IHREN PERSONENBEZOGENEN DATEN

Ihre Daten dürfen nur an die folgenden Empfänger oder Kategorien von Empfängern weitergegeben werden, im Rahmen ihrer jeweiligen Aufgaben und soweit diese Übermittlung strikt erforderlich ist, um die in Artikel 1.6 dieser Richtlinie festgelegten Zwecke zu erfüllen:

Autorisierte Mitarbeiter der Abteilungen für Kundenbetreuung, Vertrieb, Verwaltung, Logistik und IT von Sylvac SA sowie deren Vorgesetzte. Geschäftspartner: Im Falle von Zusammenarbeit oder Partnerschaften wie Sylvac-Vertriebspartnern in Ihrer geografischen Region. Hosting- und Wartungsdienstleister der Kundendatenbank, wie Hubspot. Verarbeiter, Dienstleister und externe Unternehmen, die an der Durchführung von Verkaufsverträgen, der Durchführung von Finanztransaktionen und der IT-Wartung beteiligt sind. Diese Entitäten sind in demselben Maße wie die Firma Sylvac SA verpflichtet, den Schutz Ihrer Daten sicherzustellen. Darüber hinaus sind alle Personen, die unserer Verantwortung unterliegen, sowie Unternehmen, die berechtigt sind, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen, ebenfalls zu einer Vertraulichkeitsverpflichtung verpflichtet.

Schließlich können Ihre Daten auch offengelegt werden, um gesetzlichen Anforderungen, Gerichtsurteilen oder gerichtlichen Verfahren gemäß den geltenden Bestimmungen nachzukommen.

In keinem Fall wird Sylvac SA Ihre personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken an Dritte verkaufen oder vermieten.

IHRE RECHTE UND WIE SIE SIE AUSÜBEN KÖNNEN

Unter den Bedingungen und Grenzen der geltenden Vorschriften haben Sie mehrere Rechte in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Recht auf Information über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten. Recht auf Zugang zu den über Sie gespeicherten personenbezogenen Informationen. Recht auf Berichtigung unrichtiger personenbezogener Informationen, die wir über Sie speichern. Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten oder darauf, dass wir sie unter bestimmten Umständen nicht mehr verarbeiten oder sammeln (zum Beispiel durch Widerruf Ihrer Einwilligung). Recht auf Anforderung der Rückgabe Ihrer personenbezogenen Daten oder deren Übermittlung, soweit technisch möglich, an einen anderen Verantwortlichen. Recht auf Beschwerde bei der nationalen Behörde für den Schutz personenbezogener Daten (in der Schweiz der Bundesbeauftragte für Datenschutz und Information).

Sie können uns bei Fragen und/oder zur Ausübung Ihrer Rechte kontaktieren, entweder elektronisch oder per Post, indem Sie eine Kopie aller relevanten Ausweisdokumente an folgende Adresse senden:

Sylvac SA – Avenue des Sciences 19 1400 Yverdon-les-Bains CH – oder per E-Mail an: privacy@sylvac.ch

Die Firma Sylvac SA verpflichtet sich, Ihnen ohne unangemessene Verzögerung zu antworten und auf jeden Fall innerhalb eines Monats nach Erhalt Ihrer Anfrage. Dieser Zeitraum kann um zwei weitere Monate verlängert werden, wenn dies erforderlich ist, unter Berücksichtigung der Komplexität und Anzahl der Anfragen. In diesem Fall werden Sie über diese Verlängerung und die Gründe für die Verzögerung informiert.

Wenn wir Ihrer Anfrage nicht nachkommen, informieren wir Sie über die Gründe unserer Ablehnung, und Sie haben dann die Möglichkeit, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde und/oder einen Rechtsbehelf einzulegen.

SCHUTZ IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Die Firma Sylvac SA hat technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um die Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten und insbesondere zu verhindern, dass sie beschädigt, verfälscht oder zerstört werden oder von nicht autorisierten Dritten zugänglich sind.

Sie werden jedoch verstehen, dass die Firma Sylvac SA nicht alle mit dem Betrieb des Internets verbundenen Risiken kontrollieren kann und dass keine Technologie zu 100 % zuverlässig ist. Sie werden daher über die potenziellen inhärenten Risiken bei der Nutzung und Funktionalität unserer Website informiert.

Sie müssen auch die strikte Vertraulichkeit Ihres Benutzernamens und Passworts sicherstellen und sich verpflichten, die Firma Sylvac SA über jede nicht autorisierte Verwendung davon zu informieren.

AKTUALISIERUNGEN UNSERER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Die Firma Sylvac SA behält sich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit zu ändern oder zu aktualisieren. Änderungen oder Aktualisierungen treten sofort in Kraft, sobald sie auf der Website veröffentlicht werden.

In Fällen, in denen Änderungen für uns als wichtig erscheinen (zum Beispiel ein neuer Verarbeitungszweck), stellen wir sicher, dass Sie informiert werden, und wir werden bei Bedarf eine erneute Einwilligung von Ihnen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einholen.

Nach oben scrollen

Demo anfordern

16-19 | 04 | 2024  | Moutier – Schweiz

Treffen Sie uns : 
Stand F21 – Hall 1.2